Crowdfunding für Project 2700

erpse Partner 4
Liebe Freunde des Projects 2700,

herzlich willkommen auf der Crowdfunding-Seite des Projects 2700. Zunächst versichere ich, dass die hier eingenommenen Gelder zu 100% in die Tour bzw. 20% davon an PluSport, dem Schweizer Verband für Behindertensport, fließen.

Warum der ganze Aufwand ? Ich möchte zeigen, was man (sportlich und mental) leisten kann, wenn man sich richtig vorbereitet, sich effizient ernährt, gut trainiert und weiß, was man will. Wir alle haben diese Energie in uns. Ich möchte zeigen, dass sich auch große Ideen umsetzen lassen. Wichtig ist die Eigenverantwortung für sich selbst, wichtig ist, dass es Spass macht, erfolgreich zu sein. Daher bin ich am 15. September mit einem Profiteam los, nach Moskau. Auch für mich, vor allem aber als Lokomotive für Dich bzw. Sie. Ich hoffe, dass sich möglichst viele Menschen davon inspirieren lassen.

Um das Ganze zusätzlich zu den Aufwendungen, die ich persönlich in das Projekt gesteckt habe, zu finanzieren, brauche ich Hilfe. Crowdfunding ist dafür ein hervorragendes Instrument. Mit dem Erwerb eines Produkts rund um die Tour bekommt jeder Käufer ein Produkt oder eine Dienstleistung – und ist somit Teil des Projekts.

Ich freue mich sehr über Deine/Ihre Unterstützung! Das vollständige Anschreiben zum Thema ist hier zu finden. Bei Fragen bitte eine Mail an udina@adone.de.

Herzlich Jürg Hösli